Ist es heute sicher, ein Huawei-Smartphone zu kaufen?

Natel Huawei

Testen Sie Ihre Website kostenlos und führen Sie eine vollständige Google- und Moz-Prüfung durch

Powered by

Huawei ist einer der beliebtesten Smartphone-Hersteller in Großbritannien. Viele Kunden wundern sich jetzt jedoch über die mit dieser Marke verbundenen Sicherheitsrisiken.

Dieser Artikel wurde entwickelt, um die verschiedenen Sicherheitselemente von Huawei-Mobiltelefonen zu untersuchen, aber auch um die gesamte Debatte um Huawei Technologies, den chinesischen Mobiltelefongiganten, zu erläutern.

Was unser Einkaufsführer enthält:

1- Was wissen wir über Huawei?
2- Was ist mit der Sicherheit von Huawei-Smartphones?
3- Ist es sinnvoll, ein Huawei-Handy zu kaufen?
4- Wie erklären wir die Position von Huawei?

1- Was wissen wir über Huawei?

Laut Stat counter Global wurde Huawei im Juli 2020 als drittbekanntester Hersteller in Großbritannien eingestuft. Der chinesische Mobiltelefongigant konnte 3% des Marktes erobern, verglichen mit Apple mit 10.5% und Samsung mit 47%.

Das chinesische Unternehmen Huawei Technologies hat es geschafft, seinen Marktanteil im Jahr 1 kontinuierlich auf 2015% und im Jahr 10 auf über 2020% zu steigern. Nur das Wachstum, das das Unternehmen verzeichnen konnte, fällt mit dem Anstieg der Kontroverse zusammen mit dem es konfrontiert ist.

2- Was ist mit der Sicherheit von Huawei-Smartphones?

Sicherheit und Sanktionen sind im Wesentlichen die beiden Anliegen von Huawei-Smartphones und -Ausrüstungen.

Im Wesentlichen betrifft der Konflikt mehr das in den Netzwerken installierte Huawei-Kit als Mobiltelefone, Tablets und andere Huawei-Geräte.

In der Tat gibt es keine Beweise dafür, dass Huawei-Smartphones im Vergleich zu anderen Marken Sicherheitslücken darstellen.

Die Tatsache, dass das Unternehmen Huawei unter der Kontrolle der chinesischen Regierung steht, lässt viele Menschen glauben, dass diese Geräte unsicher sind.

● Anwendungssicherheit:

Huawei-Smartphones werden unter der Open-Source-Android-Version entwickelt. Die Marke vermarktet ihre Geräte weiterhin unter diesem Betriebssystem, auch nachdem sie gezwungen war, nicht mehr mit amerikanischen Unternehmen wie Google zusammenzuarbeiten.

Viele Leute halten Android-Handys für weniger sicher als IOS-Handys. Dies ist hauptsächlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass die in ihren Filialen präsentierten Anwendungen nicht unbedingt den Sicherheitsstandards entsprechen. Dies deutet darauf hin, dass sie als schädliche Programme gelten.

Tatsächlich sind frühere Modelle von Huawei-Smartphones, einschließlich der neuen 2020-Version des P30, weiterhin mit Google-Anwendungen kompatibel, nämlich dem Play Store. Dies zeigt, dass Bedenken hinsichtlich der Anwendungssicherheit weiterhin bestehen.

Auf der anderen Seite können Google-Anwendungen nicht auf die neuesten Huawei-Modelle wie P 40, Mate 30 oder Mate X heruntergeladen werden, da diese Versionen keinen Zugriff auf den Play Store haben. Um auf den App-Download zugreifen zu können, müssen Benutzer die App-Galerie aufrufen, deren Inhalt weiterhin eingeschränkt ist.

● Sicherheits- und andere Risiken

Der Konflikt um die Sicherheit von Huawei-Mobiltelefonen wurde wahrscheinlich durch die Annahme verursacht, dass der chinesische Staat die Infrastruktur des Unternehmens als Spionagesystem aus anderen Ländern nutzt.

Ihr Ziel ist es nicht wirklich zu wissen, was Huawei-Benutzer für das Abendessen vorbereitet haben oder welche Art von Austausch sie mit ihren Freunden haben.

All diese Kontroversen über die Sicherheitsrisiken von Huawei-Smartphones haben den Kauf ihrer Geräte nicht wirklich beeinflusst. Es ist wichtig anzumerken, dass bisher keine Beweise dafür vorgelegt wurden, dass von Huawei entwickelte Mobiltelefone weniger sicher sind als die von Wettbewerbern, die wiederum Android verwenden.

3- Ist es sinnvoll, ein Huawei-Handy zu kaufen?

Wenn potenzielle Käufer in Europa nicht bereit sind, ein Mobiltelefon der Marke Huawei zu kaufen, liegt dies nicht unbedingt an all diesen Kontroversen über die nationale Sicherheit. auch wenn der Konflikt zwischen China und den Vereinigten Staaten die öffentliche Meinung beeinflussen kann.

In der Tat ist die richtige Frage zu stellen, angesichts der Tatsache, dass Huawei-Smartphones ziemlich sicher und zuverlässig zu sein scheinen als andere Handys, wäre es angesichts der Tatsache ratsam, sie zu kaufen huawei p kluger Preis.

Anwendungen:

Wie bereits erwähnt, ist das Betriebssystem von Huawei-Geräten je nach verwendetem Mobilteil in zwei Versionen erhältlich.

Benutzer früherer Modelle oder diejenigen, die Modelle mit einer neuen Version gekauft haben, können sowohl auf Google-Anwendungen als auch auf Google Play zugreifen.

Android:

Die Version androide Huawei verwendet Open Source für seine Geräte, daher können die USA Huawei die Verwendung nicht verbieten. Somit kann das chinesische Unternehmen seine Mobiltelefone weiterhin mit der kostenlosen Version von Android herstellen, ohne Einschränkungen zu unterliegen. Nur diese Version bleibt eine Beta-Version, die sich völlig von der von Google unterscheidet.

Material:

Da sich immer wieder negative Meinungen über Huawei häufen, ist es wichtig zu beachten, dass die Popularität seiner Smartphones und der damit verbundenen Technologien durchaus gerechtfertigt ist.

Huawei hat sich zu einem großen Namen auf dem Nicht-US-Smartphone-Markt entwickelt. Es ist unter den erfolgreichsten Mobilfunkanbietern anerkannt. Ebenso hat sich die hochauflösende Bildqualität allen Versuchen seiner Konkurrenten widersetzt, Kameras mit besserer Auflösung zu entwickeln.

Es ist unbestritten, dass Huawei dank der eingesetzten Technologie recht zuverlässige und attraktive Smartphones zu unschlagbaren Preisen entwickelt hat. Die einzige Einschränkung bleibt in der Kombination von Technologie und Interkonnektivität, die vom persönlichen Gebrauch dieser Technologie abhängt.

4- Wie erklären wir die Position von Huawei?

Nach der Analyse der Vor- und Nachteile von Huawei als Smartphone-Designer ist es vernünftig, unparteiisch zu sein und zu verstehen, warum es wichtig ist, all diese Fragen zu stellen und zu fragen, warum es einigen Kunden schwer fällt, Smartphones der Marke Huawei mit Vertrauen zu kaufen.

Diese Situation ist hauptsächlich auf den Handelskonflikt mit den Vereinigten Staaten und den britischen Sicherheitsführern zurückzuführen.

Fazit

Es wurde keine formelle Bestätigung bekannt gegeben, die belegt, dass Huawei-Smartphones weniger sicher und weniger zuverlässig sind als die seiner Konkurrenten. Die chinesische Mobiltelefonmarke ist jedoch weiterhin in den Handelsstreit mit den Vereinigten Staaten verwickelt.

Huawei Smartphones bleiben zuverlässig für die Mittelklasse, die Frage des Kaufs eines Huawei ist nicht gleichbedeutend mit Rücksichtslosigkeit.